Lektorat Bachelorarbeit

 

BRANCHENBUCHSUCHE

 

Wissenschaftslektoren finden Sie in unserem

Lektoren-Verzeichnis.

 

Finden Sie HIER den Textprofi, der am besten zu Ihrem Thema passt!

 


Lektorat Bachelorarbeit – was versteht man darunter?

 

Prinzipiell kommt neben einem Lektorat Bachelorarbeit noch ein Korrektorat in Frage. Ein Korrektorat beinhaltet meistens die Kontrolle auf richtige Rechtschreibung, Interpunktion und ggf. Grammatik. Das Lektorat Bachelorarbeit ist umfassender als ein bloßes Korrektorat. Ein Lektorat Bachelorarbeit umfasst meistens die Überprüfung auf korrekte(n) Rechtschreibung, Grammatik, Interpunktion, Stil, Ausdruck, Wissenschaftlichkeit der Sprache sowie die Prüfung sonstiger wissenschaftlicher Kriterien wie die Zitierweise. Möglich ist auch ein umfassenderes oder weniger umfassendes Lektorat Bachelorarbeit. Was letztendlich genau im Rahmen Ihres Lektorat Bachelorarbeit korrigiert werden soll, sollten Sie individuell mit Ihrer Lektorin oder Ihrem Lektor abklären.

 

Zusammenfassend kann man sagen, dass das Lektorat Bachelorarbeit in der Regel sehr tiefgründig ist. Wie bei jedem Lektorat verstehen sich die Verbesserungen der Lektorin oder des Lektors jedoch als Vorschläge und müssen nicht zwingend vom Autor übernommen werden. Da das Lektorat Bachelorarbeit wissenschaftlichen Anforderungen Rechnung trägt, handelt es sich um ein sogenanntes Wissenschaftslektorat.

 

Ein Wissenschaftslektorat für das Lektorat Ihrer Bachelorarbeit finden Sie als Suchender kostenlos und selbstverständlich ohne Anmeldung in unserem Branchenbuch.

 

 

Bleibe ich bei Inanspruchnahme eines Lektorats der Autor meiner Bachelorarbeit?

 

Ja. Selbstverständlich bleiben Sie auch nach Inanspruchnahme eines Lektorat Bachelorarbeit der Autor Ihres Werkes. Der Lektor Ihrer Bachelorarbeit erstellt keinen Text, sondern verbessert offensichtliche Fehler und unterbreitet Verbesserungsvorschläge. Prinzipiell haben Sie als Autor bei jeder im Rahmen eines Lektorats durchgeführten Änderung die Wahl, ob Sie diese annehmen möchten oder nicht. Die letztendliche Entscheidung hierüber obliegt einzig und allein dem Autor selbst.

 

Wissenschaftslektoren sind in der Regel hoch qualifizierte Lektoren, die Spezialisierung des Wissenschaftslektorats ist die Königsdisziplin im Lektorat. Ihr Lektor weiß in der Regel ganz genau, welche Dienstleistungen er im Rahmen eines Wissenschaftslektorats für ein bestimmtes Fach anbieten darf und welche nicht. Sie brauchen somit grundsätzlich nicht zu befürchten, dass Sie sich in seichtes Fahrwasser begeben und durch die Inanspruchnahme eines Lektorat Bachelorarbeit gegen universitäre beziehungsweise rechtliche Richtlinien verstoßen.

 

Fazit: Sie bleiben der Autor. Und: Das Lektorat Bachelorarbeit ist völlig legal.

 

 

Was kann ich noch von einem Lektorat Bachelorarbeit erwarten?

 

Wie bereits beschrieben, gibt es in der Regel mehr oder weniger standardisierte Korrekturen, die bei einem Lektorat Bachelorarbeit ausgeführt werden. Ein Lektorat Bachelorarbeit verbessert oftmals nicht nur Faktoren wie Ausdruck, Stil und Wissenschaftlichkeit, sondern auch das gesamte Erscheinungsbild, da formale Anforderungen an eine wissenschaftliche Arbeit (wie eine Bachelorarbeit) meistens in die Benotung eingehen. Die Folge kann durchaus eine bessere Note sein, als ohne Inanspruchnahme eines Lektorat Bachelorarbeit.

 

Fazit: Bessere Noten durch das Lektorat Bachelorarbeit möglich!

 

 

Was kostet das Lektorat Bachelorarbeit?

 

Hierzu kann man keine pauschale Aussage treffen. Der Preis eines Lektorat Bachelorarbeit bestimmt sich nach mehreren Faktoren. Zum einen dauert die Korrektur eines längeren Textes auch länger und erhöht dadurch den Preis. Kurz gesagt, je länger Ihre Bachelorarbeit, umso teurer wird das Lektorat. Ist Ihre Bachelorarbeit bereits sehr ausgereift – gut. Dann kann das Lektorat Bachelorarbeit unter Umständen durchaus weniger intensiv ausfallen und wird dadurch günstiger. Weist Ihre Bachelorarbeit viele Fehler auf – beispielsweise in Rechtschreibung, Grammatik, Ausdruck, Stil – wird das Lektorat wesentlich mehr Zeit und Aufwand in Anspruch nehmen und kann teurer werden. Sie sehen, dass der Preis eines Lektorat Bachelorarbeit nicht pauschal im Vorfeld bestimmt werden kann. Hierzu ist es fast immer erforderlich, dass Sie als Auftraggeber dem Lektorat für Ihre Bachelorarbeit einige Beispielseiten - eventuell zusammen mit Ihren individuellen Vorstellungen und Anforderungen - zukommen lassen, um ein individuelles Angebot zu erhalten.

 

Die meisten Anbieter eines Lektorat Bachelorarbeit haben zwar zur Orientierung Preise, die sich in der Regel pro Normseite verstehen - das heißt, nicht pro DIN-A4-Seite, sondern pro Seite mit einer meistens festgelegten Anzahl an Zeichen -, bindend für ein Lektorat Bachelorbeit ist jedoch oftmals das vom Lektorat erstellte individuelle Angebot.

 

Insofern Sie Studierender sind – was man beim Verfassen einer Bachelorarbeit annehmen darf – erhalten Sie bei einer Vielzahl an Dienstleistern, die ein Lektorat Bachelorarbeit anbieten, einen Studierendenrabatt. Die meisten Lektoren möchten als Nachweis für den Studierendenrabatt für das Lektorat Bachelorarbeit keinen Nachweis. Wissenschaftslektoren haben in der Regel genug Erfahrung, um einschätzen zu können, ob ein Text im Rahmen eines Studiums erstellt wurde oder nicht.

 

 

Wie finde ich ein für meine Bachelorarbeit passendes Lektorat?

 

In unserem Verzeichnis für Text- und Sprachprofis haben Sie als Suchender die Möglichkeit, kostenlos ein Lektorat für Ihre Bachelorarbeit zu finden. Sie können sich entweder sofort alle verzeichneten Lektorate beziehungsweise Wissenschaftslektorate anzeigen lassen, oder die Detailsuche nutzen. In der Detailsuche können Sie zum Beispiel angeben, ob Ihre Lektorin oder Ihr Lektor über bestimmte Qualifikationen verfügen soll. Dies können beispielsweise bestimmte Fremdsprachenkenntnisse, Fachkenntnisse oder weitergehenden Dienstleistungen wie Wissenschaftscoaching sein.

 

Zu unserem Verzeichnis gelangen Sie HIER.

 

 

Einige Tipps, damit Ihre Bachelorarbeit ein Erfolg wird und das Lektorat reibungslos verläuft:

 

  1. Sprechen Sie Ihr Thema Ihrer Bachelorarbeit so früh wie möglich mit Ihrem Professor ab. Fangen Sie so früh wie möglich mit der Recherche nach passender Literatur an. Schieben Sie nichts auf die lange Bank: Manchmal kann selbst ein einziger Tag, der Ihnen am Ende möglicherweise fehlt, entscheidend sein.
  2. Suchen Sie sich einen Lektor, der sich möglichst mit Ihrem Fachgebiet, am besten Ihrem Thema auskennt. Nachdem Sie eine Lektorin oder einen Lektor für Ihr Lektorat Bachelorarbeit gefunden haben, sprechen Sie am besten so viel wie möglich bereits im Voraus ab. Je mehr Zeit eine Lektorin oder ein Lektor hat, um Ihr Lektorat Bachelorarbeit eintakten zu können, umso weniger stressig wird es für Sie und Ihren Lektor.

 

Autor: Michael Clauß







Webdesign by webarte | Website Baker Templates